Knochenersatz

Fedasz Dental Clinic


Warum wählen Sie uns?

  • Einzigartige All-inclusive-Klinik
  • 23 Jahre Erfahrung
  • Günstige Preise
  • Garantie
  • Hotel
  • 1000 neue zufriedene Kunden jedes Jahr

Die besten Preise

Zur Preisliste »


Fedasz Dental on Facebook


Im Falle von Zahnverlust verändert sich auch das Zahnfleisch und der Kieferknochen. Nach dem Zahnverlust kann sich Knochenschwund herausbilden. In diesem Fall ist es aufgrund des anatomischen Zustandes des Kiefers nicht möglich eine sofortige Implantation durchzuführen. Deswegen wird Knochenersatz empfohlen, womit der Zahnarzt eine ausreichende Basis für die Einsetzung von Implantaten herstellt.

1.) Der Zahn wird entfernt
und das ruhende
Zahnfach wird gründlich
von dem entzündeten
und infizierten Gewebe befreit.

2.) Zeitgleich wird ein geeignetes
Knochenersatz-material
in das Zahnfach eingesetzt.

3.) Das Knochenersatzmaterial
wird mit einem Membran
verschlossen.

4.) Die Nähte werden so
eingesetzt, dass
das umliegende
Weichgewebe schnell
einheilen kann.